Kondome

Kondome bestellen: Gummis, Präservative und Verhüterli online kaufen

Kondome sind ein sicheres Verhütungsmittel und bieten dir Schutz vor Geschlechtskrankheiten. Bei allem Spass darf auch die Sicherheit nicht auf der Strecke bleiben, also mach's mit und liebe sicher mit einem Kondom aus Naturkautschuk-Latex. Hier findest Du eine große Auswahl hochwertiger Marken Kondome sowie Präservative in verschiedenen Farben, Größen und Geschmacksrichtungen.

 
Kondom - London

London Kondome Extra Gross

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
Kondom - London

Londom Kondome Rot Erdbeeraroma

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
Kondom - London

London extra special

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
Kondom - durex

Durex Performa 10er

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
Kondom - durex

Durex Performa Intense 10er

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
Kondom - durex

Durex Latexfrei 4er

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
Kondom - Secura

Anos Kondom 12er

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
Kondom - Secura

Secura transparent 100er

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
Kondom

London Kondome - 100er

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
Kondom

Erotim Slimfit Kondome

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  • 1

 
Du vermisst ein Produkt?

Schreib uns eine Nachricht mit Informationen zu Deinem gesuchten Produkt. Wir informieren dich umgehend über die Bestellmöglichkeiten oder Alternativen.


Kondome bestellen

Sex, die schönste Nebensache der Welt. Liebe wen Du willst, geniesse Lust und Leidenschaft. Aber schütze dich und deinen Körper vor sexuell übertragbaren Krankheiten in dem Du Kondome verwendest und die Safer Sex Regeln einhälst.

Kein anderes Verhütungsmittel ist sicherer und so einfach anzuwenden wie ein Kondom. Kondome passen auf jeden Pimmel und schützen nicht nur vor ungewollten Blagen, sondern auch vor sexuell übertragbaren Geschlechtskrankheiten. Mit HIV, Syphilis, Hepatitis B und co. ist nicht zu spaßen Jungs, also bei wechselnden Geschlechtspartnern bitte immer mit Gummi!

Kondome oder auch Präservative (vom lateinischem praeservare - vorbeugen) tun genau das, was sie sollen. Die dünnen Dinger aus Kautschuk oder Latex werden vor dem Sex auf den erigierten Penis aufgesetzt, komplett abgerollt und los geht's. Eine genaue Anleitung zur richtigen Benutzung und Tipps und Tricks beim Verkehr mit Kondom findest Du auf dieser Seite weiter unten im Text. Die ersten Kondome wurden aus fein gewebten Stoff hergestellt, waren aber in puncto Effektivität bei der Empfängnisverhütung eher wirkungslos. Seit dem 18. Jahrhundert benutzte man zunächst Tierdärme, die zunächst gereinigt, dann zurechtgeschnitten und schließlich in die Form des Verhütungsmittels genäht wurden. Nicht die leckerste Angelegenheit, aber wirksam: Präservative aus Schafsdärmen fühlen sich sehr echt an und werden auch heute noch in einigen Teilen der Welt verwendet. Die ersten Kondome aus vulkanisiertem Kautschuk waren wasserfest, elastisch und wärme- sowie kältestabil.

Für jeden Lümmel das passende Gummi

Gefühlsecht, extra dünn, genoppt, geriffelt, leuchtend, extra feucht oder speziell für den Analsex? Oder darf es ein Kondom gegen vorzeitigen Samenerguss oder mit Geschmack sein? Genoppte und geriffelte Kondome können die Frau zusätzlich stimulieren und sie so leichter zum Orgasmus bringen. Gleichzeitig bringen Kondome mit Noppen auch den Mann ordentlich in Wallung und bieten mal eine angenehme Abwechslung zum Standard-Kondom. Leuchtende Kondome sorgen stets für einen gelungen Auftritt. Kondome mit Geschmack bieten der Partnerin eine bunte Auswahl an Aromen die Lust auf mehr machen. Für latexempfindliche Anwender und Allergiker gibt es latexfreie Kondome.

Die richtige Kondomgröße bestimmen

Neben der Standardgröße von 52mm Breite gibt es auch XL Kondome mit 56mm Breite. Man sollte stets beachten, dass ein Kondom hauteng aufsitzen muss, um maximalen Schutz zu gewährleisten. Sitzt ein Kondom zu locker ist die Gefahr groß, dass es in der Hitze des Gefechts abrutscht. Ist der Gummi zu eng, besteht die Gefahr das es beim Sex reist. Am einfachsten ist die passende Kondomgröße durch messen von Länge und Breite des eigenen Penis mit einem flexiblen Maßband zu bestimmen. Legt dieses um euren erigierten Penis und teilt den ermittelten Umfang durch 3,14, dass Ergebnis ist die Breite eures Penis. Der durchschnittliche Penis ist laut Spiegel Online übrigens im schlaffen Zustand 9,16cm und im erigierten Zustand ist der Schweizer Penis stolze 14,48cm lang.

© 2016 - mylovetoys.ch